Kinder-/ Jugend-& Familienberatung Gaby Hammer
   Kinder-/ Jugend-&         Familienberatung                    Gaby Hammer

 

 

 

      Wie geht es Dir?

Diese Frage stellen wir gerne anderen Menschen in unserem Umfeld. Vielleicht oft auch einfach einmal zwischendurch und unverbindlich beim Einkaufen, auf dem Parkplatz, vor der Schule (haha!...vor der Schule! ... witzig ...)

 

Wann aber stellen wir UNS selbst eigentlich die Frage:

 

Wie fühlst Du Dich?

 

Und: Ist das eigentlich wirklich wichtig?    

           ___________________________________________________

 

Nachdem ich nun seit 3 Wochen wieder "Corona bedingt" zu Hause bleiben muss und meine Kinder beim "homeschooling" unterstütze wo auch immer ich kann, ist mir etwas aufgefallen:

 

Meine Kinder erfreuen sich an der ungewohnt großen schulischen Unterstützung ihrer Mutter, verbessern sich hier und da und verstehen einiges vielleicht anders und damit vielleicht sogar besser. Das freut mich... es freut mich für SIE.

 

Aber ich bemerke an mir etwas ganz anderes.

 

Ich bin unzufrieden, fühle mich unausgeglichen, genervt, bin gestresst und geradezu hektisch-panisch! Wieso ist das so? 

          _____________________________________________________

 

Ich arbeite viel und gerne mit Handpuppen und, weil ich zur Zeit (leider) mehr zu Hause bin als im Büro, habe ich sie mir (fast) alle auf Heimurlaub aus dem Büro mit nach Hause genommen. Auch meinen kleinen Lieblingsfreund ❤️.

 

Wenn man von etwas so überzeugt ist, wie ich von der Arbeit mit den Handpuppen und sie so gerne und überzeugt beruflich einsetzt, dann ist es nicht verwunderlich, ja, geradezu normal, dass auch ich sie selbst bei mir bzw. für mich privat einsetze. Und wenn es mir nicht gut geht oder irgendetwas nicht Greifbares in mir brodelt, dann schaue ich oft und gerne zu ihnen in ihren "Korb" und warte ab, was passiert.

 

          ______________________________________________________

 

So auch diese Woche. Und ich sehe ihn... und ich schaue ihn an... und mir steigen sofort die Tränen in die Augen:

 

ROT  -   GELB  -  GRÜN

 

Ich weiß sofort, worum es hier geht: Ich habe total missachtet, wie ich mich fühle! Und ich habe erst recht nicht danach gefragt und auch keine Antwort hören wollen. Ich habe getan, was viele Mütter zur Zeit tun müssen: Ich habe mich zusammengerissen, habe für meine Kinder funktioniert, sie schulisch unterstützt, mein Wissen aufgefrischt, um ihnen überhaupt helfen zu können UND habe völlig vergessen, nach meinem eigenen Befinden zu fragen. Bähm!

 

Ich habe IHR Thema zu MEINEM Thema gemacht.

 

Dat haste jetzt davon!

 

Und nun sitzt er ❤️ wachend an meinem Bett und erinnert mich abends wie morgens (oder auch zwischendurch mal) daran, dass ich mich nicht vergessen darf bei allem, was für andere zu tun ist. 

 

Und er erinnert mich daran:

 

Ich kann (bald) nichts (mehr) für andere tun,

wenn ich (vorher oder währenddessen) nicht auf mich achte!

 

So isset nun mal!

 

Danke, mein Bester! ❤️

 

        ________________________________________________________

 

❤️

 

Ich fühle da etwas... in meinem Körper.

Für all das kenn ich jetzt die richtigen Wörter.

 

Meine Freude sitzt hier, bei Dir auch mal da.

Wir sind halt verschieden! Das ist uns jetzt klar.

 

Wie ich mich so fühle, sag ich meiner Gruppe,

dabei hilft mir gerne diese grün-bunte Puppe.

 

Kommt dann meine Wut mal wieder groß auf,

bin ich mir ganz sicher, was ich jetzt so brauch.

 

Wenn ich dann erkenne: DIR geht´s grad nicht gut,

weiß ich was zu tun ist und schenke Dir Mut.

 

Denn wenn ich jetzt weiß, was WIR so empfinden,

dann kann ich auch besser mit Dir mich verbinden.

 

❤️

______________________________________________________

 

 

"Mit Herz & Seele"

  Familienberatung

Gaby Hammer

 

Kinder-/ Jugend- &

Familienberaterin

 

HERZWESEN®-Praktikerin


Psychologische Beraterin/

Personal Coach

Büroräume:

Prämienstr. 27

52076 Aachen-Walheim

 

Postanschrift:

Steindrich 6

52156 Monschau

 

Tel.:   02472 912532

Mobil: 0172 9210472

beratung@gabyhammer.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Psychologische Beratung Gaby Hammer