Kinder-/ Jugend-& Familienberatung Gaby Hammer
   Kinder-/ Jugend-&         Familienberatung                    Gaby Hammer

Kinder Jugend Familien Beratung Gaby Hammer Aachen Roetgen Monschau

 

 

 

 

Kinder

Beginnen möchte ich diese Seite mit einem Zitat eines meiner Lieblingsautoren,

Jesper Juul, aus seinem Buch

                                     "Grenzen, Nähe, Respekt" -

                                              Auf dem Weg zur kompetenten Eltern-Kind-Beziehung

Er schreibt:

"Das Entscheidende für die Qualität im Leben des Kindes, im Leben der Eltern und im Verhältnis zwischen ihnen sind die Fähigkeit und Bereitschaft der Eltern, die Verantwortung für das zu übernehmen, was nicht gelingt."

Es hat immer auch etwas mit uns Eltern zu tun, wenn es zu Hause nicht so läuft, wie wir es uns vorstellen und wünschen. Ob das Dinge sind wie

  • das zu Bett bringen
    • die leidigen Themen mit dem Essen
      • schulische Probleme
        • Auffälligkeiten im Sozialverhalten
          • Gefühlsäußerungen wie Wut oder Angst

 

Was auch immer es ist. Wir Eltern sitzen mit im Boot und stehen nicht als Zuschauer daneben. Und genauso möchte ich es in einer Beratung ihrer Kinder auch umsetzen - mit Ihnen gemeinsam im Boot. Das ist mir besondes wichtig.

 

Deshalb werde ich mit Ihnen gemeinsam erarbeiten, wie genau Ihre Vorstellungen und Erwartung sind: Was ist Ihnen wichtig? Was empfinden Sie als problematisch und was als umsetzbar? Was bereitet Ihnen Sorgen?

 

In der Beratung mit Kindern im Kindergarten- bzw. Grundschulalter gehe ich mit Hilfe der HERZWESEN-Handpuppen gerne spielerisch-kreativ darauf ein, was das Kind bewegt und wieso das gezeigte Verhalten für das Kind vielleicht gerade jetzt wichtig sein kann und/oder sich aus seiner Sicht richtig anfühlt. Hier geht es mir weniger darum, Verhalten ausschließlich kritisch zu betrachten und zu verändern. Es geht eher darum, der Spur des Kindes zu folgen, mich mit ihm zu verbinden und im ersten Schritt wahrzunehmen und anzunehmen, dass etwas gerade so ist und wofür es gut sein kann. Kein Verhalten geschieht "einfach so" oder, um den anderen zu ärgern. Jedes Verhalten hat eine "Herzensaussage", die beachtet werden sollte. Und dieser Aussage gilt es gemeinsam "auf die Spur" zu kommen.

 

 

 

 

Hilf mir, es selbst zu tun. Zeige mir, wie es geht.

Tu es nicht für mich. Ich kann und will es allein tun.

Hab Geduld meine Wege zu begreifen. Sie sind vielleicht länger, 

vielleicht brauche ich mehr Zeit, weil ich mehrere Versuche machen will.

Mute mir Fehler und Anstrengung zu, denn daraus kann ich lernen.

Maria Montessori

"Mit Herz & Seele"

  Familienberatung

Gaby Hammer

 

Kinder-/ Jugend- &

Familienberaterin

 

HERZWESEN®-Praktikerin


Psychologische Beraterin/

Personal Coach

Prämienstr. 27

52076 Aachen-Walheim

 

Postanschrift:

Steindrich 6

52156 Monschau

 

Tel.:   02472 912532

Mobil: 0172 9210472

beratung@gabyhammer.de

HERZWESEN® ist eine geschützte Marke

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Psychologische Beratung Gaby Hammer